GL-Unterricht Klasse 5

Die Steinzeit

In Klasse 5 haben wir uns in Gesellschaftslehre mit dem Thema „Leben in der Altsteinzeit“ beschäftigt.
Die Altsteinzeit war eine ganz besondere Zeit. Sie war vor ungefähr 40 000 Jahren; die Menschen lebten in Höhlen, Zelten und Hütten und jagten Mammuts, Wollnashörner und noch andere kleine und größere Tiere. Sie zogen als Nomaden umher. Meistens zogen sie an Flüssen entlang, weil dort immer Wasser war uns sie wussten, dass auch Tiere Wasser brauchen. Deshalb waren die Menschen sicher, dass auch Tiere zum Wasser kommen.
Die Jungsteinzeit begann um 12 000 vor Christus. Das Ende der letzten Eiszeit war da und es wurde wärmer. Die Menschen zogen nicht mehr umher. Jetzt bauten sie Häuser, betrieben Ackerbau, hielten Nutztiere und blieben länger an einem Ort. Die Häuser bestanden aus Holz und Heu.

Text von Leonard, Klasse 5

Im Unterricht haben wir zu verschiedenen Aspekten des Themas gearbeitet und dazu Lapbooks erstellt und in Kleingruppen Höhlen nach einem Fundbericht nachgebaut.



 

10
GL-Unterricht Klasse 5