Die WAZ im Schulzoo

Und nochmals Besuch für unseren Schulzoo

Ein Team der WAZ-Lokalredaktion hat heute Jenni, Wiltrud und unsere Tiere besucht. Die beiden Besucher haben sich im Schulzoo vorsichtig mit den Tieren bekannt gemacht.


Jenni und Wiltrud wurden nicht nur nach der Entstehung des Schulzoos und zu den Tieren befragt, sondern haben auch Fragen zur Schule beantwortet. Zu den vielen, vielen Notizen kamen noch Fotos von unseren Schülerinnen Elisa und Pia und den Tieren hinzu. Natürlich wurde auch noch der Preis und die Urkunde dazu fotografisch festgehalten.


Die Ziegen Hörnchen und Bömmel haben gleich mal vorgeführt, warum vom Preisgeld u.a. eine getrennte Fütterung von Ziegen und Schweinen sinnvoll erscheint. Um die Hängebauchschweine Luki und Nougat von den Gurkenschalen und Möhrenschnitzeln zu vertreiben, haben die beiden den einen oder anderen Kopfstoß ausgeteilt.
Das Team der WAZ wirkte ein bisschen erschrocken, als der Kampf ums leckere Essen los ging. Die Kaninchen haben es sich nicht nehmen lassen auch das eine oder andere Stückchen zu ergattern.
Dadurch waren alle Tiere viel zu beschäftigt, um sich vom Team zu verabschieden.

 

 

30
Die WAZ im Schulzoo