Speiseplan

Aktueller Speiseplan:
Speiseplan aktuell

Speiseplan 49.Woche vom 02.12. – 06.12.2019

Montag Gemischtes Angebot (f, F, a, c)

Obst

Dienstag SLT

 

Mittwoch Reis mit Lachs-Sahnesauce (F, f)

Obst

Donnerstag Vegetarische Lasagne (a, f, c)

Mandarinenquark (f)

Freitag Kartoffel – Gemüsesuppe mit Baguette (a, h)

Obst

Zusatzstoffe       Allergene




Frühstücksplan:
Frühstücksplan

Das tägliche Frühstücksangebot besteht aus :

Brot, Knäckebrot, Reiswaffeln, Butter, Frischkäse, Müsli, Käseaufschnitt und Fruchtaufstrich, Honig
2x in der Woche gibt es Wurstaufschnitt, alternativ vegane / vegetarische Aufstriche
Zum Trinken werden Tee, Wasser und Milch angeboten

Besonderheiten während der Woche:

Montag:
Süße Leckereien im Wechsel:
z.B. Schoko-Quarkbrötchen, Nutella, Kakao. Kuchen, Milchreis, Rosinenstuten, süßes Müsli aus Vollkornflocken

Dienstag:
Wurstaufschnitt / vegetarische/ vegane Aufstriche

Mittwoch:
Gekochte Eier

Donnerstag:
Wurstaufschnitt / vegetarische/ vegane Aufstriche

Freitag:
Brötchen

 

 

Kennzeichnungspflichtige Zusatzstoffe:
(1) mit Farbstoff
(2) mit Konservierungsstoff
(3) mit Antioxidationsmittel
(4) mit Geschmacksverstärker
(5) geschwärzt
(6) gewachst
(7) mit Phosphat
(8) mit Süßungsmittel
(9) mit Nitritpökelsalz
(10) mit Phosphorsäure
(11) enthält eine Phenylalaninquelle
(12) mit Stabilisatoren
(13) geschwefelt
(14) mit Säuerungsmittel
(15) koffeinhaltig
(16) chininhaltig

Allergene:
(a) Glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse
(a1) Weizen (wie Dinkel und Khorasan-Weizen)
(a2) Roggen
(a3) Gerste
(a4) Hafer;
(b) Krebstiere und daraus gewonnene Erzeugnisse;
(c) Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse;
(d) Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse;
(e) Soja und daraus gewonnene Erzeugnisse;
(f) Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose);
(g) Schalenfrüchte sowie daraus gewonnene Erzeugnisse
(g1) Mandeln
(g2) Haselnüsse
(g3) Walnüsse
(g4) Kaschunüsse
(g5) Pecanüsse
(g6) Paranüsse
(g7) Pistazien
(g8) Macadamianüsse
(g9) Queenslandnüsse;
(h) Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse;
(i) Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse;
(j) Sesamsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse;
(k) Schwefeldioxid und Sulfite in einer Konzentration von mehr als 10 mg/kg oder 10 mg/l;
(l) Lupinen und daraus gewonnene Erzeugnisse;
(m) Weichtiere (wie Schnecken, Muscheln, Tintenfische) und daraus gewonnene Erzeugnisse,
(R) Rind;
(S) Schwein;
(L) Lamm / Schaf;
(G) Geflügel;
(F) Fisch und daraus gewonnene Erzeugnisse