Frühlingsfest 2019

Das Wetter hat es am Tag des Frühlingsfestes bis zum frühen Morgen spannend gemacht, aber sich dann doch für angenehme Temperaturen mit etwas Sonnenschein entschieden. So konnten nicht nur viele Mitmachaktionen auf dem Schulhof stattfinden, sondern es gab dort auch die Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zum Auftakt gab es in der Turnhalle eine Tanzdarbietung und musikalische Beiträge aus der Grundschule und dem Chor.


Anschließend hatten die Kinder bei zahlreichen Spielen auf dem Außengelände viel Spaß, unter anderem mit fliegenden Schokoküssen. Es wurde auch fleißig gebastelt, nicht nur auf dem Schulhof, sondern auch in der Holzwerkstatt. Eine ganz besondere Attraktion war der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr aus Altenbochum, wo nicht nur die Geräte und Fahrzeuge bestaunt werden konnten, sondern auch mit einem echten Feuerwehrschlauch ein zum Glück nicht echtes Feuer gelöscht werden durfte.

Ein weiteres Highlight war die riesige Tombola, deren Preise einen kompletten Klassenraum gefüllt haben. Da gab es viele leuchtende Augen bei Großen und Kleinen.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die Gäste konnten sich am Grillstand oder der Salatbar verpflegen, aber auch „Süßes“ in Form von Kuchen und Süßigkeiten hat nicht gefehlt.

Wir haben uns sehr über die vielen Besucher gefreut, die sich in der fröhlichen und entspannten Atmosphäre wohl gefühlt haben.

 

10
Frühlingsfest 2019