Aus dem Schulalltag

Akutelle Doodle-Liste Winterfest 2018

Winterfest — 01.12.2018

Für unser Winterfest werden noch viele fleißige Hände gebraucht.
Nachfolgend eine Übersicht über alle belegten bzw. nicht belegten Optionen.
Stand: 17.11.2018, 00:00 Uhr

 

Aufbau

Aufbau     5

Abbau

Abbau    3

Basar Primarstufe

15:00 – 16:00     2
16:00 – 17:00     0
17:00 – 18:00     0

Basar Sekundarstufe 1

14:30 – 15:30     1
15:30 – 16:30     2
16:30 – 17:30     0

Kuchentheke

14:00 – 15:00     4
15:00 – 16:00     4
16:00 – 17:00     1
17:00 – 18:00     1

Salat- und Süßigkeitenverkauf

14:00 – 15:00     2
15:00 – 16:00     2
16:00 – 17:00     0
17:00 – 18:00     2

Spenden – Kuchen, Salat, Saft, Süßes

Kuchen     17
Salat         8
Saft           9
Süßes       6

Grillstand

13:00 – 14:00     0
14:00 – 15:00     1
14:00 – 16:00     2
16:00 – 17:00     2
17:00 – 18:00     0

   
Kerzenziehen

14:30 – 15:30     2
15:30 – 16:30     2
16:30 – 17:30     2

Marshmallow – Weihnachtsmänner

14:30 – 15:30     0
15:30 – 16:30     0
16:30 – 17:30     0

Weihnachtliche Wurfspiele

14:30 – 15:30     1
15:30 – 16:30     0
16:30 – 17:30     0

Transparentpapiergläser

14:30 – 15:30     0
15:30 – 16:30     1
16:30 – 17:30     0

Duftsäckchen

14:30 – 15:30     1
15:30 – 16:30     1
16:30 – 17:30     0

Gewürzbilder

14:30 – 15:30     0
15:30 – 16:30     0
16:30 – 17:30     1

 

Tierschutzstifterpreis – Update

Update von der Verleihung des Tierschutzstifterpreis.

Radio Bochum führte ein Interview mit den Preisträgern und stellte uns die Mitschnitte aus der Sendung zur Verfügung.
Die Interviews wurden von Annalena Fedtke von Radio Bochum geführt.


 

vorhergehende Beiträge zur Preisverleihung:

Tierschutz-Stifter-Preis Bochum

Tierschutz im Unterricht

 

1. Preis beim Tierschutz-Stifter-Preis Bochum 2018

Die Jury des Projektwettbewerbs der Tierschutzstiftung Bochum fand das Projekt „Schulzoo“ der FSB so außergewöhnlich, dass sie uns von den 23 Bewerbern den 1. Preis zugesprochen hat.
Das Preisgeld beträgt 1.000,-€ und wird für eine Klettergelegenheit unserer Ziegen verwendet werden.
Auch das “Radio Bochum” hat sich für das Projekt interessiert und die Schüler über 1 Minute interviewt.

Die WAZ, Ausgabe Bochum, hat am Freitag, dem 9. November 2018, mit dem Titel „Tierschutzpreis: „Schulzoo“ landet auf Platz 1“ über die Preisverleihung berichtet.
Dort heißt es:

„Der erste Preis (1000 Euro) ging an die Schüler der Primarstufe der Freien Schule Bochum. Mit dem Projekt „Schulzoo“ fördere sie den respektvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren und gebe Kindern die Möglichkeit, ganzheitlich, lebensnah und praktisch Natur zu erfahren, so die Jury.“

 

1.SV-Sitzung

1. Treffen der SV am 30.10.2018

Heute fand das erste Treffen der Schülervertretung der FSB statt.
Maike und Lea stehen in diesem Schuljahr als SV-Lehrerinnen unterstützend beiseite.
Zu allererst sind wir mit einer Vorstellungsrunde gestartet, damit wir uns bei unseren regelmäßigen Treffen mit Namen ansprechen können.

Das sind die gewählten Klassensprecher und Klassensprecherinnen aus den Klassen 3 – 10:

  • Klasse   3: Pia und Lennis
  • Klasse   4: Kai und Mitja
  • Klasse   5: Emma und Paul
  • Klasse   6: Toni und Max
  • Klasse   7: Hanna und Fabian
  • Klasse   8: Leonie und Noah
  • Klasse   9: Emil und Luca
  • Klasse 10: Enny und Ennes

Einvernehmlich wurden Ennes zum Schülersprecher und somit zum Vorsitzenden der SV und Emil als Kassenwart der SV gewählt.
Wir gratulieren!

Nach der Wahl legte die SV ihre Arbeitsschwerpunkte für dieses Schuljahr fest und sammelte erste Ideen und Vorschläge:

  • Aus der Grundschule kam vor allem der Wunsch auf, den Schulhof weiterhin aufzupeppen. Dahingehend wurden erste Vorschläge gesammelt, deren Umsetzung und Finanzierung die SV sich in diesem Schuljahr vornehmen wird.
  • Die Sekundarstufe machte Vorschläge bezüglich neuer Anschaffungen für die Sporthalle.
  • Ein weiterer wichtiger Punkt für die SV war aber auch die Nutzung von Handys in der Schule.
    Ihr Ziel für dieses Schuljahr wird somit sein, eine für die Sekundarstufe allgemein gültige Regelung zu finden mit der SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern gleichermaßen einverstanden sind.
    Hierzu wurden bereits viele erste Einfälle gesammelt, über welche die SV in den nächsten Sitzungen weiter beraten und gemeinsam mit LehrerInnen und Eltern diskutieren wird.
    Sie freut sich darauf!

Das nächste Treffen der SV findet am 22.11.2018 um 9:00 Uhr statt.

Viele Grüße aus der SV!

Tag des offenen Unterrichts

Tag des offenen Unterrichts 2018

Am Samstag, dem 6. Oktober, startete der Tag des offenen Unterrichts wie jeder Schultag sonst auch mit dem gemeinsamen Frühstück. Zur Freude von SchülerInnen und LehrerInnen an diesem Tag jedoch erst um 09:00 Uhr, anstatt um 08:30 Uhr.

Von Beginn an informierten sich viele Eltern über den Schulalltag nicht nur am Info-Stand, sondern verschafften sich auch entweder bei der ersten Unterrichtseinheit von 09:30 – 10:30 Uhr oder bei der zweiten Unterrichtseinheit von 11:00 – 12:00 Uhr einen Eindruck von verschiedenen Unterrichtsformen.
Die Schulführungen, welche die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 durchgeführt haben, wurden ebenfalls gerne genutzt, um mehr von unserer Schule kennenzulernen.

Vielen Dank an dieser Stelle an die engagierten Schulführer, aber natürlich auch an die Schülerin, die eine Besichtigung des Schulzoos ermöglicht hat und interessierte Eltern und Kinder mit vielen Infos über die Tiere versorgt hat.

In der Pause zwischen den beiden Unterrichtseinheiten sorgten die Muffins, die von Klasse 10 in der Hauswirtschaft hergestellt wurden, für das leibliche Wohl von Schülern und Gästen. Außerdem öffnete an diesem Tag auch der Schulkiosk in diesem Schuljahr zum ersten Mal, wie immer organisiert von Klasse 7 im Fach Arbeitslehre.

Einige Eltern haben zusammen mit dem Hausmeister ein praktisches Beispiel für die Elternarbeit an der Freien Schule geliefert, indem sie bei sonnigem und warmem Wetter den Schulgarten winterfest gemacht haben. Herzlichen Dank für so viel Arbeit!

Um 12 Uhr endete der Tag des offenen Unterrichts, an dem wir in diesem Jahr besonders viele Gäste begrüßen durften.
Vielen Dank an alle Helfer, die den Tag so erfolgreich gemacht haben!

 

Ein paar Impressionen…

 

Verkehrssicherheitsmeile

Heute hat die Kattaklasse (Klasse 4) mit 8 anderen Grundschulklassen an der Verkehrssicherheitsmeile teilgenommen.
Es gab Aktionenen zum “Toten Winkel” bei einem LKW, Verhalten in einem Bus, Schneckenrennen, Slalomfahren und vieles mehr.
Durch den tollen Zusammenhalt der Kattas und gegenseitiges Unterstützen, haben wir den 3. Platz belegt.
Gewonnen haben wir einen Eintritt für das Planetarium Bochum und 50€ für die Klassenkasse 😀



 
 

Tag des offenen Unterrichts

Tag der offenen Unterrichts an der Freien Schule Bochum am 6. Oktober

Am Samstag, den 6. Oktober, ermöglicht die Freie Schule Bochum allen Interessierten einen Blick in den Schulalltag. Wer einmal selbst erfahren möchte, wie Lernen und Leben in einer Schule funktioniert, in der es allen wichtig ist, den Spaß am Lernen zu unterstützen, ist herzlich eingeladen.
Von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr besteht die Möglichkeit einigen Klassen beim Unterricht zuzusehen, die Schultiere zu besuchen, sowie weitere Bereiche der Schule bei einer Führung kennenzulernen.
Neben Info-Ständen wird es auch Beratungsmöglichkeiten für interessierte Eltern geben, deren Kinder gerne in die Freie Schule gehen möchten. Ein Quereinstieg ist in allen Jahrgangsstufen möglich.

Freie Schule Bochum, Wiemelhauser Straße 270, 44799 Bochum
Rückfragen bitte an: oeffentlichkeitsarbeit@freie-schule-bochum.de

 

Pinguine begrüßt

Ein rundum gelungener Tag!

Der erste Schultag begann mit einem gemeinsamen Frühstück in der Mensa, zu dem die Eltern ein reichhaltiges Buffet mitgebracht haben. Die Veranstaltung war sehr gut besucht, weil die Kinder viele Gäste mitgebracht hatten. Bei dieser Gelegenheit haben sich Maxim, Jenni, Dietmar, Sonja, Robert und das Küchenteam vorgestellt.

Maxim hat jedes Kind einzeln begrüßt, manche waren etwas aufgeregt, manche schüchtern und manche konnten es kaum erwarten, dass die 1. Schulstunde losgeht.
In dieser Stunde haben die Kinder mit dem gemeinsamen Lied “Hurra, ich bin ein Schulkind” das Klassenmaskottchen Pia Pinguin geweckt, dass von jetzt an die Pinguin-Klasse begleiten wird. Dabei wurde auch gleich der erste Buchstabe gelernt und geschrieben: P wie Pinguin. Außerdem haben die Kinder die Geschichte von Leo Löwe gehört, der am ersten Schultag Magengrummeln hat, dann aber merkt, dass er schon manches gut kann und Schule kein Ort ist, der einem Sorgen bereiten muss.

Anschließend fand auf dem Schulhof die Willkommensfeier statt, wo die die ganze Schulgemeinschaft jedes einzelne Kind namentlich mit unserem traditionellen und wunderbaren Lied “Lena komm …“ begrüßt hat. Die steigenden Luftballons und der stimmstarke Chor sorgten für eine wunderbare Stimmung.

Zum Abschluss dieses aufregenden Tages wurden noch ein Klassenfoto und Einzelfotos gemacht.