Aus dem Schulalltag

Papier schöpfen

 

Am Montag haben wir in der AG “Basteln mit Papier” buntes Papier geschöpft.

zunächst haben wir die Pulpe hergestellt.


Dann haben wir mit Hilfe von Schöpfrahmen gelbes und grünes Papier geschöpft und das Wasser rausgepresst. Manche Kinder haben ihr Papier noch mit etwas Glitzer verschönert.

Und das sind unsere fertigen Werke!

Einstimmige Meinung der Schüler- viel zu schade um drauf zu schreiben 😉

Bilder/Text: Imke Gogollok

Prowo – “Eine Welt – viele Kulturen”

Am ersten Tag der Projektwoche zum Thema „Eine Welt – viele Kulturen“ kam das Infomobil von Aktion Tagwerk zu Besuch an unsere Schule.
In einem Vortrag zu Bildungsprojekten in Afrika und einem Afrika-Parcours konnte den Interessierten das Leben in Afrika näher gebracht werden.

Seit fast 10 Jahren erwirtschaften die Schülerinnen und Schüler der Freien Schule einen Tag im Jahr Geld, um es diesen Bildungsprojekten zu spenden.

Foto und Text MS

Prowo Sek1

In der Frühlings-Projektwoche konnten die SchülerInnen der Sekundarstufe in diesem Jahr vieles über die unterschiedlichen Lebensweisen und Kulturen der Welt kennenlernen und einer persönlichen Forschungsfrage zum Thema nachgehen.
Unter anderem beschäftigten sie sich mit dem Thema Gastarbeiter im Ruhrgebiet und machten auch einen Ausflug zum Bergbaumuseum.
Außerdem konnten die SchülerInnen einigen Vorträgen zum Leben in unterschiedlichen Ländern lauschen.
Spannend waren auch die Gespräche mit Frau Ludwig und Frau Amer, die über ihre ganz persönlichen Erfahrungen auf der Flucht nach dem Zweiten Weltkrieg und von Syrien nach Deutschland berichteten.

Nach dieser ereignisreichen und spannenden Woche wünschen wir nun schöne Osterferien!