Neue Datenschutzerklärung

Information zu den neuen Datenschutzerklärungen

 

Liebe Eltern, SchülerInnen  und Mitglieder der Schulgemeinschaft,

wir haben die „Einwilligungserklärung zur Verwendung von Fotos minderjähriger Schülerinnen und Schüler“ überarbeitet und den aktuellen Gegebenheiten angepasst. Ihr könnt jetzt verschiedene Optionen wählen, ob und wie genau Eure Kinder im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit abgebildet werden dürfen.

Für unseren inneren Zusammenhalt und um neue Familien auf unsere tolle Schule aufmerksam zu machen, ist es wichtig, dass wir unseren vielfältigen Schulalltag in Printmedien und im Internet zeigen. Damit wir unsere Schule lebendig darstellen können und die Stimmung möglichst authentisch „rüberkommt“, ist es ganz wichtig, dass auf Bildern auch unsere SchülerInnen zu sehen sind. Darum bitten wir, dass Ihr wohlwollend prüft, ob und wie Euer Kind dargestellt werden darf.

Wenn allen Formen der Veröffentlichung widersprochen wird, z.B. auch der Veröffentlichung in Printmedien innerhalb der Schule, bedeutet das, das jeweilige Kind kann auch nicht im Jahrbuch der Schule erscheinen.

GANZ WICHTIG:

Wenn die Freigabe nicht gewährt wird, brauchen wir jeweils zu Beginn des Schuljahres ein aktuelles Portraitfoto von dem jeweiligen Kind, damit wir sicherstellen können, dass wir nur Fotos veröffentlichen, auf denen das Kind nicht abgebildet ist, bzw. dass wir das Kind auf entsprechenden Fotos „rausretuschieren“.

In diesem Fall das entsprechende Foto bitte mit Namen des Kindes und aktueller Jahrgangsstufe schicken an:
webredaktion@freieschule-bochum.de oder im Büro bei Moni abgeben.

 

Das Formular findet Ihr in den Downloads oder direkt HIER

Neue Datenschutzerklärung