Das war unser Frühlingsfest

Frühlingsfest an der Freien Schule Bochum am Samstag, dem 5. Mai 2018

Schon an der Einfahrt zur Freien Schule wies ein großes Schild darauf hin, dass auf dem Schulhof heute nicht geparkt, sondern gefeiert wurde. Bunte Wimpelketten und eine riesige gelbe Hüpfburg begrüßten die vielen Besucher.

Punkt 12 Uhr begrüßten Birgit und Susanne die Gäste in der Turnhalle und moderierten die Aufführungen. Da gab es viel Musik, unter anderem von der Steel Pan-Gruppe und dem Chor der FSB. So konnte die (musikalische) Reise des Regentropfens  bewundert werden. Besonders viel Applaus haben die Tänzerinnen aus der Klasse 7 für ihren Auftritt bekommen.

Passend zum Motto „Ab in die Sonne“ waren auf dem Schulhof viele Tische und Bänke aufgebaut, die danach zum Verweilen und Genießen des traumhaft warmen Wetters und der vielen angebotenen Speisen einluden. Auch die neuen, aus Paletten gebauten Sitzmöbel wurden ausgiebig genutzt.

Für das leibliche Wohl sorgten im Außenbereich der heiße Grill vor dem Neubau und der gut gekühlte Eiswagen im Schatten des kleinen Altbaus. Weitere kulinarische Genüsse hielten das Salat- und Kuchenbuffet im Musikraum bereit, wo es wahlweise heiße oder kalte Getränke gab. Zusätzlich hatte die Küche ein wunderbares Gericht im Angebot, so dass sicher keiner der Gäste hungrig geblieben ist.

Neben der schon erwähnten Hüpfburg stand auch ein Spielmobil zur Verfügung, dass ganz viele Angebote für die Kinder bereit hielt. Die Tischtennisplatten wurden kurzerhand zu Pflanz- und Maltischen umfunktioniert, wo Sonnenblumen eingepflanzt und Blumentöpfe bemalt werden konnten. Wer lieber großflächiger malen wollte, konnte mit Farben Blumen auf der tristen Steinwand am Rand des Schulhofes wachsen lassen. Aber auch manche Gesichter zeigten tolle Kunstwerke vom Kinderschminken. Natürlich gab es auch in der Holzwerkstatt wieder kreative Angebote.

Unser Dank geht an die Organisatoren aus der Klasse 4 und allen anderen Helfern, die diesen Tag rundum schön gemacht haben.

 

 

  

 

10
Das war unser Frühlingsfest